„Lost Place – Dieser Ort ist auf keiner Karte“ ab 28.03.2014 auf DVD/Blu-ray

Alleine im KinoDer eine oder andere mag sich noch an den Kinofilm „Lost Place – Dieser Ort ist auf keiner Karte“ erinnern. Mein Kinoerlebnis werde ich wohl nicht vergessen, da man so etwas wohl nur selten erlebt.

Den dazugehörigen Thriller aus deutscher Produktion, der Geocaching als Aufhänger nutzt, um zu erklären, warum vier Jugendliche einen solch abgelegenen und verlassenen Ort aufsuchen, gibt es in Kürze auf DVD und Blu-ray. Weiterlesen

Ein Rekord? Erfolgreiches Crowdfunding von „Geschichten hinter vergessenen Mauern“

Vor zwei Tagen habe ich via Facebook eine Nachricht von Enno Seifried bekommen, dass der dritte und letzte Teil der Lost Place Trilogie über den Leipziger Raum in die Crowdfundingphase gegangen ist. Übers Wochenende hatte ich keine Zeit, das Thema weiter zu verfolgen, doch heute war ich überrascht. Weiterlesen

Wahnsinn – Schon 4 Jahre „DasLangeSuchen“

4 Jahre DasLangeSuchenFast hätte ich es wieder einmal verpasst. Am 06. März 2010 ist DasLangeSuchen online gegangen. Ursprünglich hatte ich geplant mit diesem Blog meinen Einstieg in das Hobby „Geocaching“ zu begleiten. Und nun schreibe ich an dieser Stelle schon mehr oder weniger regelmäßig seit 4 Jahren an dieser Stelle. Weiterlesen

Geocaching und Kommerzialisierung

Geocaching MinimalausrüstungEinige Zeit habe ich hin und herüberlegt, ob ich auf das sehr versteckt zugeworfene Blogstöckchen im Blog von GeheimPunkt reagiere, da GeheimPunkt – Die Schatzsuche ein kommerziell ausgerichteter Geocaching-Anbieter ist. Doch an meinen Gedanken zum Thema „Geocaching und die Kommerzialisierung“ möchte ich Euch dennoch teilhaben lassen. Weiterlesen