Altlasten beseitigt – oder was lange währt wird gut

Lange, lange ist es her, dass ich mit dem Geocachen angefangen habe. Nun gut, so lange auch noch nicht. Aber meinen aller ersten Cache habe ich seinerzeit nicht gefunden . Er lag damals nicht weit von meinen Home-Koordinaten, so dass ich Ihn hätte jederzeit erneut suchen können. Aber bisher hat es sich einfach nicht ergeben, oder ich habe irgendeine Ausrede gefunden, warum ich genau diesen Cache nicht angehen wollte.


Doch heute war es endlich soweit

Mein allererster Cache sollte nach über einem halben Jahr endlich seinen verdienten Abschluss finden. So bin ich dann den Schatz der Raubritter erneut angegangen.

GCQG63 – Der Schatz der Raubritter
Typ Größe Gelände Schwierigkeit
Multi Small 1,5 3

Die ersten Stationen konnte ich diesmal direkt überspringen, da ich die dort versteckten Informationen noch hatte. So konnte ich nach der letzten Station direkt das Final suchen.

Dort, wo wir seinerzeit mit zwei Mann lange, lange Zeit gesucht haben, bin ich diesmal in kürzester Zeit fündig geworden. Was ein wenig Erfahrung mehr – vielleicht auch die inzwischen bessere Ausrüstung – ausmachen.

Dieses dunkle Kapitel der persönlichen Niederlage kann nun endlich für mich abschließen.

{joomplu:45}

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.