Cito-Weekend, aber bitte mit Vorsicht!

Geocaching und NaturschutzJetzt am Wochenende findet das Cito-Weekend 2014 statt, an dem Groundspeak die Teilnahme an einem Cito-Event mit einem Souvenir belohnen wird.

Wie im Blog auf Geocaching.com zu lesen war, finden weltweit 776 Cito-Events statt, zu denen insgesamt ca. 15.000 Teilnehmer erwartet werden. Weiterlesen

Die dunklen Schatten der Vergangenheit oder völlig unpolitisch und naiv?

Vergessene Orte der Vergangenheit -Loste Places- bilden immer wieder spannende Locations für tolle Erlebnisse und einmalige Geschichten, sei es, dass man sie auf eigene Faust erkundet, vielleicht gelenkt und geleitet durch einen Geocache oder im Rahmen einer Führung oder eines Events. Dazu gibt es unzählige gelungene Beispiele, die seitens der Community mal mehr, mal weniger feinfühlig umgesetzt worden sind.

Doch das Mega-Event an Deutschlands längster Ruine, dessen Listing vor ein paar Tagen veröffentlicht wurde, lässt den einen oder anderen inzwischen ungläubig mit dem Kopf schütteln. Weiterlesen

Ein offizielles Event im LP in Erfurt

Ein kleines Faible für geschichtsträchtige Bauten, egal, ob marode oder nicht, einer neuen Nutzung zugeführt, oder brachliegend, habe ich durchaus.

Daher finde ich es ein wenig schade, dass Erfurt nicht mal eben um die Ecke liegt und auch nicht mit zu meiner erweiterten Homezone zählt. Dort findet in einigen Tagen, genauer am 29.09.2012, ein Event nach meinem Geschmack statt.

Weiterlesen

Project Eck 2013 wirft seine Schatten voraus

Nach Bremen, Ulm, Ulm und Leipzig  konnte man sich vor einigen Wochen um die Fortsetzung der Mega-Event-Serie in 2013 bewerben.

Am 30.06.2012 standen dann das Deutsche Eck in Koblenz und die Festung Ehrenbreitstein als Austragungsort offiziell fest. Inzwischen nimmt das Event auch nach außen hin erste Formen an.

Weiterlesen

Event-Empfehlungen

Nachdem ich den/die Eventowner kenne, möchte ich Euch an dieser Stelle zwei Events ans Herz legen:

GecKo – Ausflug ins Grüne ! (GC3RP62)

GC3RP62 – GecKo – Ausflug ins Grüne!
Typ Größe Gelände Schwierigkeit
Event (18.08.2012) n/a 4,0 2,0

Das Eventziel des Gecko-Teams sind die Bruchhauser Steine in Olsberg im Hochsauerland. Der in der Felsformation am höchsten gelegene Felsstein soll über den gesicherten Aufstieg gemeinsam erklommen werden. Die Aussicht reicht bei optimalen Wetterbedingungen weit über das Sauerland hinaus bis ins Münsterland und sogar bis hinein in den Teutoburger Wald.

Im Anschluss an die Tour ist noch ein gemütliches Beisammensein bei Kaffee und Kuchen, oder je nach Gusto bei einer deftigen Brotzeit geplant.

NACHT DER WERWÖLFE (GC3RNZW)

GC3RNZW – NACHT DER WERWÖLFE
Typ Größe Gelände Schwierigkeit
Event (08.09.2012) n/a 1,5 3,0

Die „Die Werwölfe von Düsterwald“ sind ein Gesellschaftsspiel rund um Werwölfe, die sich unter die harmlosen Dorfbewohner gemischt haben und dort Ihr Unwesen treiben. Um die Stimmung des Spiels aufzugreifen, wird dort bei Fackelschein und Lagerfeuer gespielt.

Die Location dürften sicher einige noch von der Geocaching-Konferenz kennen.

Zukunftspläne auf dem 4. kleinen Stammtisch in Gerresheim

Der 4. „kleine“ Stammtisch in Düsseldorf-Gerresheim hat am letzten Montag das Thema des Symposiums „Natur und Geocaching – ein Spannungsfeld ?!“ aufgegriffen. Als Einstieg hat Czerkus vom Orga-Team den Anwesenden, die nicht auf dem Symposium mit Jägern, Förstern und Naturschützern waren, die Thematik, aber auch die konstruktive Stimmung und Bereitschaft zum Dialog aller Beteiligten näher gebracht.

Weiterlesen

Symposium „Natur und Geocaching – ein Spannungsfeld ?!“ am 16.11.2011 in Mettmann

Wie bereits Der-Geocacher.de geschrieben hat, veranstaltet der Beirat der unteren Landschaftsschutzbehörde des Kreises Mettmann am 16. November 2011 ab 19:00 Uhr ein Symposium zum Thema „Natur und Geocaching – ein Spannungsfeld ?!“.

Weiterlesen

1st European Geocoinfest – dritter Streich – Das Giga-Event

GCF2011_LogoJetzt ist es jetzt 24h her, dass das vermutlich weltweit größte Geocaching-Event, das 1st European Geocoinfest, die Pforten geschlossen hat. Bei einem letzten Rundgang konnte man bei den meisten Ausstellern in zufriedene Gesichter blicken und auch bei den Besuchern waren die Erwartungen meist erfüllt, wenn nicht gar übertroffen worden.

 

Bis heute 14:00 sind bereits über 1.400 „Attended“ geloggt worden. Ich drücke den Veranstaltern die Daumen, dass es am Ende zum größen Geocaching-Event reicht. 

Weiterlesen

1st European Geocoinfest – zweiter Streich Meet and Greet

GCF2011_LogoDer zweite Tag des 1st European Geocoinfest stand ganz unter dem Motto Meet and Greet. Seitens des Veranstalters wurden einige Tagesprogrammpunkte wie die 5-Länder-Bus-Tour, die 10-Icons-Tour durch Köln und…und…und… organisiert, aber auch unzählige kleine unabhängig organisierte Gruppen waren in Köln und im Umland unterwegs. Abends gab es noch das Meet and Greet Event, auf dem wieder viele bekannte Gesichter zu treffen waren.

Weiterlesen

1st. European Geocoinfest – erster Streich

GCF2011_LogoWenige Minuten bin ich jetzt zu Hause und lasse den Tag Revue passieren. Heute stand erst einmal alles unter dem Begrüßungsevent des 1st. European Geocoinfest (GC2NTP2). Mein Motto war in etwas abgewandelter Form „Ich möch zo Foß durch Kölle gon„. Dabei selbst ein paar Dosen suchen und vielleicht noch auf den einen oder anderen Cacher zu treffen.

Weiterlesen

„Qualität vor Quantität“ war das Thema des 3. kleinen Stammtischs in Gerresheim

Bessercacher

DH3WL und Czerkus haben gestern den 3. kleinen Stammtisch (GC2VXP6) im Naturfreundehaus in Düsseldorf-Gerresheim organisiert. Thema des Abends war „Qualität vor Quantität“, so dass ein Gesprächthema schon im Vorfeld feststand. Das interessante Thema hat mich bewogen, mich als (Fast-)Kölner in das verbotene Düsseldorf am Rhein zu wagen.

Weiterlesen