@GoGeocachingDE – Wird Geocaching.com jetzt ein bisschen mehr Deutsch?

Vor etwas mehr als einer Woche war unter dem Twitter-Account @gogeocachingDE ein erster Tweet zu lesen:

Ein deutscher Ableger?

In jedem Fall deutet das Profil des Twitter-Accounts und die ersten Tweets darauf hin, dass es sich um den deutschen Ableger des offiziellen Geocaching.com-Twitteraccounts „@GoGeocaching“ handelt:

Sicher macht eine solche Entwicklung Sinn, da der deutsche Markt für Groundspeak einer der größten Märkte, wenn nicht sogar der größte Markt außerhalb der USA sein und es wäre nur konsequent, dass wenn die Lackeys schon seit 2011 Deutsch lernen, dies auch irgendwann einzusetzen.

Ist der Account authentisch?

Was mich aktuell aber noch ein wenig stutzig macht, ist dass diese Neuerung nicht in den anderen SocialMedia-Kanälen von Geocaching.com kommuniziert wurde. Weder weist ein Blogbeitrag, ein Facebook-Post oder Tweet in den bestehenden Kommunikationskanälen auf den neuen deutschsprachigen Channel hin, noch ist dieser Channel auf einer der Geocaching.com-Seiten verlinkt. Das Verlinken von einer eigenen Webseite aus, empfiehlt Twitter übrigens selbst als Alternative, wenn ein Twitter-Account nicht verifiziert wurde, um zu verdeutlichen, dass ein Account authentisch ist.

Auch wenn ich hoffe, dass die die fehlenden Belege für die Authentizität des Accounts dem Umstand geschuldet ist, dass der Account erst seit kurzem online ist, wäre ich auch nicht überrascht, wenn es sich um einen Fake handelt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.