(LP) Dann macht es eben ein anderer…

…das waren meine ersten Gedanken, als ich gerade auf dem Blog Geocaching Dessau die Ankündigung von LostPlaces4theKingz.de  gelesen habe.

Schnell waren Erinnerungen an das Lost Place Projekt der Cache Hunters wieder präsent. Dort sollte eine Empfehlungsseite mit Karte speziell auf Lost Place Caches entstehen. Auf Grund des starken Gegenwindes aus der Community in diversen Blogs und im grünen Forum wurde das Projekt von den Machern sehr schnell wieder verworfen und die Webseite ist inzwischen nicht mehr erreichbar.


Doch falsch gedacht

Hinter dem Projekt „LostPlaces4theKingz“ steht der Name „lost.places“, welcher vor allem Lost Place – Fans in Sachsen-Anhalt, aber auch über die Landesgrenzen hinaus als Owner ein Begriff sein dürfte.

Endlich online! LostPlaces4theKingz – die Anlaufstelle für Lost Place Fans! Hier findet Ihr unsere Cache-Empfehlungen, Neuigkeiten und viele Bilder von Lost Places in den neuen Bundesländern! Wir wünschen Euch viel Spaß auf dieser Homepage!

Noch ist auf der Seite nicht viel zu sehen, aber alleine die beeindruckende Gallerie mit weit über 1000 Bildern ist einen Besuch wert.

Die Ankündigung eines neuen Lost Place Caches FSK 18 lässt aufhorchen. Schade nur, dass ich leider vom anderen Ende der Republik komme.

Hoffentlich füllt sich der Inhalt bald etwas mehr, denn nur dann kann ein solches Projekt lange Bestand haben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.