Project Eck 2013 wirft seine Schatten voraus

Nach Bremen, Ulm, Ulm und Leipzig  konnte man sich vor einigen Wochen um die Fortsetzung der Mega-Event-Serie in 2013 bewerben.

Am 30.06.2012 standen dann das Deutsche Eck in Koblenz und die Festung Ehrenbreitstein als Austragungsort offiziell fest. Inzwischen nimmt das Event auch nach außen hin erste Formen an.


Das Listing ist „live“ auf der Groundspeak-Blockparty in Seattle im Beisein einiger deutscher Geocacher veröffentlicht worden.

Vom 28.-29.06.2013 werden Geocacher die Region am Mittelrhein unsicher machen. Kernpunkte werden sicher das „Meet&Greet“ am frühen Freitagabend am Deutschen Eck und das Hauptevent am Samstag auf der Festung Ehrenbreitstein sein. Sonntags soll das Event bei einer kleinen Schifffahrt auf Rhein und Mosel ausklingen.

Eine erste Einstimmung auf die beiden Hauptlocations gibt Euch der Trailer zum Event.

Wer sich ein wenig über das Event hinaus in der Region umschaut wird viele spannende und interessante Orte entdecken, die einen Abstecher lohnen.

Mehr Informationen zum Event selbst findet Ihr auch auf www.project-eck.de.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.