CITO-Weeks 2016 – Groundspeak lernt (ein bisschen)

Geocaching und NaturschutzGroundspeak für 2016 statt des traditionellen CITO-Weekends zwei CITO-Weeks angekündigt. Einmal vom 16.-24. April 2016 und einmal vom 17.-25.September 2016.

Die Woche im April fällt zwar, wie bisher auch, in die Brut-und Setzzeit, in der viele heimische Tierarten unter besonderem Schutz stehen, aber es gibt ja jetzt einen Alternativtermin außerhalb dieser. Weiterlesen

Konsequenz und Konsequenzen – Interview zur Archivierung von „Aqua Fun“ (GC2VWYT)

Aqua_funCzerkus hat im Rahmen des Events ART 2012 in der Städteregion Aachen einen seiner Caches („Aqua Fun“ – GC2VWYT) archiviert und damit einen Wirbel ausgelöst, den es sonst höchstens dann gibt, wenn Reviewer eine Dose ins Archiv schicken. Nachdem Czerkus in einem Gastbeitrag auf Umweltcacher über die Archivierung von „Aqua Fun“ geschrieben hat, habe ich Czerkus getroffen und ein Interview über seine Beweggründe und dessen Folgen mit ihm geführt.

Weiterlesen

Ein offizielles Event im LP in Erfurt

Ein kleines Faible für geschichtsträchtige Bauten, egal, ob marode oder nicht, einer neuen Nutzung zugeführt, oder brachliegend, habe ich durchaus.

Daher finde ich es ein wenig schade, dass Erfurt nicht mal eben um die Ecke liegt und auch nicht mit zu meiner erweiterten Homezone zählt. Dort findet in einigen Tagen, genauer am 29.09.2012, ein Event nach meinem Geschmack statt.

Weiterlesen

Event-Empfehlungen

Nachdem ich den/die Eventowner kenne, möchte ich Euch an dieser Stelle zwei Events ans Herz legen:

GecKo – Ausflug ins Grüne ! (GC3RP62)

GC3RP62 – GecKo – Ausflug ins Grüne!
Typ Größe Gelände Schwierigkeit
Event (18.08.2012) n/a 4,0 2,0

Das Eventziel des Gecko-Teams sind die Bruchhauser Steine in Olsberg im Hochsauerland. Der in der Felsformation am höchsten gelegene Felsstein soll über den gesicherten Aufstieg gemeinsam erklommen werden. Die Aussicht reicht bei optimalen Wetterbedingungen weit über das Sauerland hinaus bis ins Münsterland und sogar bis hinein in den Teutoburger Wald.

Im Anschluss an die Tour ist noch ein gemütliches Beisammensein bei Kaffee und Kuchen, oder je nach Gusto bei einer deftigen Brotzeit geplant.

NACHT DER WERWÖLFE (GC3RNZW)

GC3RNZW – NACHT DER WERWÖLFE
Typ Größe Gelände Schwierigkeit
Event (08.09.2012) n/a 1,5 3,0

Die „Die Werwölfe von Düsterwald“ sind ein Gesellschaftsspiel rund um Werwölfe, die sich unter die harmlosen Dorfbewohner gemischt haben und dort Ihr Unwesen treiben. Um die Stimmung des Spiels aufzugreifen, wird dort bei Fackelschein und Lagerfeuer gespielt.

Die Location dürften sicher einige noch von der Geocaching-Konferenz kennen.

Die Geocaching-Konferenz vom 08.-10.06.2012 in Schwerte

In Schwerte findet vom 08.-10.06.2012 eine bundesweite Geocaching Konferenz (GecKo) statt und setzt sich mit einer ganzen Reihe an Veranstaltungen, Workshops und Vorträgen für umsichtiges und nachhaltiges Geocachen in der Natur ein. GecKo soll Info-Börse, Diskussionsforum und Event sein. Es wird interessante Diskussionsrunden geben, aber auch die Praxis soll nicht zu kurz kommen.

Weiterlesen

Project A3xx – Achtung, die verrückten Deutschen kommen!

Das in der deutschen Geocaching-Community gerne immer mal wieder in etwas größeren Maßstäben gedacht wird, haben die zahlreichen Mega-Events in den letzten Monaten immer wieder gezeigt, und auch für dieses Jahr hat sich schon das eine oder andere angekündigt.

Eines dieser Mega-Events war das Geocoinfest in Köln. Das bisher größte Geocaching-Event weltweit wurde dort über drei Tage mit einem großen Rahmenprogramm veranstaltet. Ein Teil des Orga-Teams plant jetzt schon wieder wahrhaft gigantisches – das Project A3xx.

Weiterlesen

Symposium „Natur und Geocaching – ein Spannungsfeld ?!“ am 16.11.2011 in Mettmann

Wie bereits Der-Geocacher.de geschrieben hat, veranstaltet der Beirat der unteren Landschaftsschutzbehörde des Kreises Mettmann am 16. November 2011 ab 19:00 Uhr ein Symposium zum Thema „Natur und Geocaching – ein Spannungsfeld ?!“.

Weiterlesen

1st European Geocoinfest – dritter Streich – Das Giga-Event

GCF2011_LogoJetzt ist es jetzt 24h her, dass das vermutlich weltweit größte Geocaching-Event, das 1st European Geocoinfest, die Pforten geschlossen hat. Bei einem letzten Rundgang konnte man bei den meisten Ausstellern in zufriedene Gesichter blicken und auch bei den Besuchern waren die Erwartungen meist erfüllt, wenn nicht gar übertroffen worden.

 

Bis heute 14:00 sind bereits über 1.400 „Attended“ geloggt worden. Ich drücke den Veranstaltern die Daumen, dass es am Ende zum größen Geocaching-Event reicht. 

Weiterlesen

„Qualität vor Quantität“ war das Thema des 3. kleinen Stammtischs in Gerresheim

Bessercacher

DH3WL und Czerkus haben gestern den 3. kleinen Stammtisch (GC2VXP6) im Naturfreundehaus in Düsseldorf-Gerresheim organisiert. Thema des Abends war „Qualität vor Quantität“, so dass ein Gesprächthema schon im Vorfeld feststand. Das interessante Thema hat mich bewogen, mich als (Fast-)Kölner in das verbotene Düsseldorf am Rhein zu wagen.

Weiterlesen

Kritik an Groundspeak – Ob das der richtige Weg ist?

Dass die weltweit größte Geocaching-Plattform immer mal wieder für Unmut sorgt, ist durchaus nachvollziehbar. Seien es Performance-Probleme oder aber der Reviewprozess, der bis zum Publish für Wartezeiten sorgt. Daher war es nur eine Frage der Zeit, bis dass sich der Frust einiger Cacher einen Weg bahnt.

„Wir treffen uns am Sonntag den 29. Mai 2011 um 16 Uhr um alle unsere gelegten Geocaches auf geocaching.com für 2 Wochen zu disablen.

[…]

Das entsprechende Gegenstück auf Geocaching.com – GC2W0QY – ist aktuell noch nicht published.

Ob eine solche Aktion der richtige Weg ist, Groundspeak auf mögliche Probleme aufmerksam zu machen lasse ich einmal dahingestellt.

Weiterlesen