Wo rohe Kräfte sinnlos walten

Die Dose hat gerade einmal 4 Wochen in freier Wildbahn überlebt, bis dass sie auf Grund einer defekten Verschlusslasche getauscht wurde. Sie hielt zwar so gerade eben noch dicht, aber bevor der Inhalt nass wird, wurde für Ersatz gesorgt.

IMG_5386

An sich sind gerade die Lock&Lock-Dosen für Ihre Unverwüstlichkeit bekannt und lassen sich auch tiefgefroren mit dicken Handschuhen problemlos öffnen. Hoffentlich hält die Ersatzdose etwas länger.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.