Achtung! (Foto-)Falle!

ÜberwachungskameraIn letzter Zeit hatte der eine oder andere Discounter Wildkameras für z.T. unter 100,-€ im Angebot, bei Amazon gibt es etwas besser ausgestatte Fotofallen für nur wenig mehr. Was liegt da näher als diese auch für unser Hobby zu nutzen, auch wenn diese sich nicht aktiv in einen Geocache einbinden lässt.

In der grünen Hölle wurden diese Kameras schon vor einigen Monaten diskutiert.

Auch in meinem Umfeld kenne ich bereits den einen oder anderen, die sich ein solches Gadget bereits gekauf haben, um die Möglichkeiten auszuprobieren.Gegen ein paar nette Bilder beim Loggen, die verdutzten Gesichter am Final wird schon keiner etwas einzuwenden haben. Auch die Überwachung des eigenen Geocaches wird doch wohl erlaubt sein, um sich vor Vandalismus zu schützen. Weiterlesen