Alter Schwede! IKEA goes Geocaching.

Zugegeben, eigentlich war es ja zu erwarten, dass die schwedische Möbelhauskette sich irgendwann dafür rächt, dass Geocacher unzählige Bleistifte gemopst haben, die früher™ in vielen Geocaches zu finden waren.

Nun bin ich kürzlich durch eine der Filialen gewandelt. Neben den ganzen „Hallo liebe Eltern, der kleine Luzifer möchte aus dem Småland abgeholt werden“-Durchsagen, stach dann zwischendurch eine der Botschaften doch heraus.

Manchmal schon faszinierend, mit welchen Triggern plötzlich Aufmerksamkeit geschaffen wird.

Weiterlesen

Endlich mal wieder raus – Eine „kleine“ Runde durch die Ausläufer des Bergischen Landes

Endlich mal wieder raus - Eine "kleine" Runde durch die Ausläufer des Bergischen LandesZugegeben, ich war in den letzten Wochen und Monaten nur selten zu Cachen unterwegs. Ein paar schnelle Dosen im Urlaub an der Nordsee, ein paar Tradis an der Ostsee, mehr hat die knappe Zeit leider nicht zugelassen. Zudem war ich -zumindest was längere Wanderungen angeht- gesundheitlich ein wenig eingeschränkt.
Inzwischen wieder halbwegs fit, hat sich am letzten Wochenende ein kleines Zeitfenster von etwa 3 Stunden aufgetan, dass ich endlich mal wieder zum Cachen in der Natur nutzen konnte.



Weiterlesen

Geocaching.com – automatisch verlängernde Premium-Mitgliedschaft Abonnement kündigen

Geocaching Premium Mitgliedschaft verlängern nur noch im AbonnementOk, die letzten Monate war mal wieder ziemlich wenig bei mir hinsichtlich Geocachen los, aber für einen Urlaub wollte ich mir im Mai eine Pocket-Querry auf das GPS ziehen. Leider war meine Premium-Mitglieschaft (PM), die dafür nötig ist, bereits im April abgelaufen. Also wollte ich kurzfristig meine PM um ein Jahr verlängern, und war umso erstaunter, dass Groundspeak nur noch sich automatisch verlängernde Abonnements anbietet. GoCacher hat darüber vor ein paar Tagen berichtet.

Weiterlesen

CITO-Weeks 2016 – Groundspeak lernt (ein bisschen)

Geocaching und NaturschutzGroundspeak für 2016 statt des traditionellen CITO-Weekends zwei CITO-Weeks angekündigt. Einmal vom 16.-24. April 2016 und einmal vom 17.-25.September 2016.

Die Woche im April fällt zwar, wie bisher auch, in die Brut-und Setzzeit, in der viele heimische Tierarten unter besonderem Schutz stehen, aber es gibt ja jetzt einen Alternativtermin außerhalb dieser. Weiterlesen

[OT] Früher vs. Heute

Es ist zwar ein wenig Off-Topic hier im Blog, aber vielen ergeht es sicherlich ähnlich, daher schreibe ich mir hier einmal meinen Frust von der Seele. Ich habe im Abstand von ziemlich genau 15 Jahren an zwei unterschiedlichen Autos in einer vergleichbaren Fahrzeugklasse ein identisches Schadensbild:

Der Scheibenwischer ist ausgefallen. Weiterlesen

Immer noch ein ungelöstes Problem beim Geocaching

Durch Zufall habe ich in einer regionalen Geocaching-Gruppe auf Facebook einen Beitrag gelesen, der dort geteilt wurde. Ein Anouncement eines Events in Wuppertal-Cronenfeld wurde dort geteilt:

Anouncement auf Geocaching.com

Weiterlesen

Modellpflege für das Garmin Montana 610, 680 und 680t

Garmin MontanaVor ein paar Wochen erst hat Garmin mit dem eTrex Touch 25/35 einen Nachfolger für das beliebte Garmin Dakota auf den Markt gebracht und nun hat Garmin das nächste Highlight nicht nur für Geocacher angekündigt. Die Montana Modellreihe wird mit den drei neuen Modellen drei neuen Modellen Montana 610, Montana 680 und Montana 680t runderneuert. Weiterlesen

Keine News mehr? Geoclub News-Aggregator ist weg.

Vermutlich interessiert es nur einen kleinen Teil der Leserschaft hier, aber seit einigen Tagen Wochen (ich bin nicht eher dazu gekommen drüber zu schreiben) ist das größte deutsche Geocaching-Forum, der Geoclub, wieder einmal in der Umstrukturierung in der Umstrukturierung. Moenk, der Betreiber der Plattform, hatte in seinem Blog umfangreich begründet, warum es nötig ist, die Plattform, die sich rund um den Geoclub entwickelt hat, gesund zu schrumpfen. Weiterlesen

Der Schatz des Räuber Hotzenplotz – Wieder einmal ein wenig auf und ab in den Wupperbergen

Der Schatz des Räuber Hotzenplotz - GC186GHVor ein paar Tagen waren wir wieder unterwegs auf einem kurzen (knapp 5 km) Wandercache in den Wupperbergen zwischen Solingen und Witzelden. Der Geocache „Der Schatz des Räuber Hotzenplotz“ (GC186GH) war das Ziel, das den Weg vorgab. Weiterlesen

[OT] Ein schockierendes Pendlererlebnis, dass nachdenklich macht

Morgens früh, kurz nach sieben. Ich sitze wie sooft in einer Regionalbahn, um aus dem Umland in eine deutsche Großstadt zu Pendeln. Gerade hatte ich gemütlich eingerichtet als die Bahn in die nächste Station einfährt. Die Türen öffnen und schließen sich wieder. Die neu zugestiegenen Mitreisenden sortieren sich. In „meiner“ Sitzgruppe setzt sich eine Dame neben mich. Weiterlesen

Bergische Bauern – Eine tolle Wanderrunde durch die Wupperberge

Bergische Bauern - Eine tolle Wanderrunde durch die WupperbergeVor ein paar Tagen ging es auf einer schönen Wanderrunde knapp 12 km durch die Wupperberge in Solingen im Ortsteil Wipperaue. Der Geocache, der dabei die Richtung vorgegeben hat, war GCJ90R – Bergische Bauern. Bei dem Cache geht es darum, an Hand einer Skizze ein paar mehr oder weniger markante Punkte in der Landschaft zu finden, um aus deren Koordinaten das Final zu berechnen. Weiterlesen

Eine unerwartete Reise in die Vergangenheit

Unerwartete Reise in die VergangenheitGeocaching führt einen immer mal wieder an Orte, an denen in der Vergangenheit das rege Leben pulsierte, heute jedoch ist oft nur noch ein Schatten ihrer selbst übrig. Oft sucht man von sich nach solchen Lost Places, manchmal kommt man auf der Cacherunde durch Zufall vom Owner beabsichtigt dran vorbei. Zu einem besonderen Erlebnis dies werden, wenn man mit der Location selbst einige tolle Erinnerungen verbindet. Weiterlesen

60 km für einen Gummipunkt (Die Balkantrasse – einmal rauf und wieder runter)

Panoramaradweg BalkantrasseSonntag mittag, das Wetter war gut und noch ein ausgiebiger drang nach Bewegung. In letzter Zeit gehe ich zwar nur noch seltener Cachen, dafür ist aber eher Qualität denn Quantität gefragt, wobei das Augenmerk eher auf dem Weg als Ziel liegt.
Für genau solche Fälle hatte ich noch einen Cache im Hinterkopf, der eine nette Radwanderung versprach.

Weiterlesen

Katerstimmung – Wenn eine Welt zusammenbricht

Sicher wird der eine oder andere bereits mitbekommen haben, dass vor einigen Tagen eine Datenbank mit Lösungen von rund 27.000 Mysterys in Umlauf gebracht worden.

Initial steht wohl hinter der Lösungsdatenbank die geheime Facebookgruppe “Geocaching Mystery Spoiler – Koords bitte !”, in der zunächst Lösungen getauscht und in einer gpx-Datenbank erfasst wurden. Bis hierher ist das an sich noch nichts Neues gewesen, vergleichbar mit Plattformen wie GCLeaks wenn auch in einer etwas breiteren Masse und ohne die auf anderen Plattformen verpflichtende Mitwirkung.

Doch was der Datenbank der Facebookgruppe Brisanz verlieh, ist die Tatsache, dass diese mit einem Datensatz erweitert wurde, der vermutlich aus einem Hack von geocheck.org stammt. Dieser Hack wird vom Betreiber aktuell dort auch bestätigt:

Unfortunately, I have just learned, that Geocheck.org has been hacked. The entire database has been downloaded, including cache solutions and hashed passwords.

Quelle: geocheck.org

Damit haben dort auch Lösungen mit Einzug erhalten, die z.T. sogar von bislang unveröffentlichten Geocaches stammen. Weiterlesen