Hoch hinaus in der Indoor-Kletterhalle Neoliet Easy-Climb Essen

Unser letzter Ausflug hat bei uns Vieren für lange Arme gesorgt. Wir waren in einer Indoor-Kletterhalle, im Neoliet Easy-Climb Essen. Das besondere hier ist, dass im Gegensatz zu anderen Kletterhallen im Neoliet Easy-Climb ohne Sicherungspartner geklettert werden kann. Möglich macht dies das Easy-Climb Sicherungssystem, dass den Einstieg auch für Anfänger und Kinder wirklich einfach macht.

Hoch hinaus in der Indoor-Kletterhalle Neoliet Easy-Climb Essen
Hoch hinaus in der Indoor-Kletterhalle Neoliet Easy-Climb Essen
Weiterlesen

Drachenfels Königswinter

Wohl kaum ein Berg in Europa wird häufiger bestiegen als der Drachenfels in Königswinter bei Bonn. Direkt am Rhein gelegen, hebt sich dieser sagenumwobene Berg des Siebengebirges bis auf 320 m über NHN. Auch wir sind immer wieder gerne dort und verbinden tolle Erinnerungen mit diesem Ort.

Köngswinter - Drachenfels - Burgruine
Köngswinter – Drachenfels – Burgruine
Weiterlesen

Kluterthöhle in Ennepetal

Die Kluterthöhle in Ennepetal ist ein Höhlensystem mit ca. 380 Gängen und einer Gesamtlänge von rund 5.800 Metern. Ein Teil des Höhlensystems kann im Rahmen unterschiedlicher Führungen besichtigt werde. Darüber hinaus werden therapeutische Aufenthalte in der Höhle mit ihrer besonders reinen und feuchten Luft angeboten. Ab und an finden auch kulturelle Veranstaltungen wie Konzerte oder Lesungen in der besonderen Atmosphäre der Höhle statt.

Kluterthöhle in Ennepetal - Zugang über das Haus Ennepetal
Kluterthöhle in Ennepetal – Zugang über das Haus Ennepetal
Weiterlesen

Eine historische Zeitreise an der Wupper im Straßenbahnmuseum des Bergische Museumsbahnen e.V. und am Manuelskotten

Seit langer Zeit waren wir endlich mal wieder Straßenbahnmuseum des Vereins Bergische Museumsbahnen e.V.. Ein Besuch dort ist immer wieder eine besondere Zeitreise. Nicht nur, dass ein toll restaurierter Wagenpark auf einer historischen Überlandstrecke der Wuppertaler Straßenbahn präsentiert wird. Die umliegende Landschaft lädt mit einem ausgedehnten Netz Wanderwegen zum Erkunden ein.

Auf einer keinen Wanderung durch den herbstlich goldenen Wald…

  • …besuchen das Straßenbahnmuseum des Bergische Museumsbahnen e.V. in Wuppertal Kohlfurth
  • …lassen uns vom letzten wasserbetriebenen Schleifkotten in Wuppertal, dem Manuelskotten, faszinieren
  • …genießen den Ausblick vom Adelenblick

Unsere Wanderung ist zwar nur 4 Kilometer lang, hat aber den einen oder anderen Höhenmeter.

Am Ende des Beitrages findet Ihr eine Übersichtskarte des Tagesausfluges.

Weiterlesen

Besucherbergwerk Grube Silberhardt und Bergbauwanderweg

Die Grube Silberhardt ist ein kleines Besucherbergwerk in Windeck-Öttershagen im Bergischen Land, ca. 60 km südöstlich von Köln. Wir waren mit unseren beiden Kindern dort, um uns an einem schönen Frühsommertag tief unter die Erde zu begeben.

Links zur Folge:

Besucherbergwerk Grube Silberhardt: https://www.grube-silberhardt.de

Weiterlesen

Schloss Burg in Solingen

Schloss Burg an der Wupper ist eine rekonstruierte Höhenburg auf einem Bergsporn oberhalb der Wupper und überragt das Tal um rund 100 Meter.

Sie ist eines der Highlights meiner Heimatregion und immer wieder einen Ausflug wert. Ausgedehnte Wanderwege entlang der Wupper laden immer wieder zu einem Erlebnis im Bergischen Land ein.

Links zur Folge

Schloss Burg: https://www.schlossburg.de
Seilbahn Schloss Burg: https://www.seilbahn-burg.de
Holztruhe am Schlosstor: http://www.holztruhe-am-schlosstor.de/

Weiterlesen