Wildpark Dünnwald

Den Wildpark Dünnwald im Kölner Norden zwischen Dünnwald, Höhenhaus und Dellbrück gelegen kenne ich seit meiner frühesten Kindheit. Da der kleine Tierpark kostenfrei zugänglich ist, bietet er sich immer mal wieder als kleines Ausflugsziel in der Region an. Gerade jetzt im Frühjahr ist es immer wieder faszinierend, wenn die Wildschweine Frischlinge haben.

Wildpark Dünnwald - Keiler
Wildpark Dünnwald – Keiler
Wildpark Dünnwald
Wildpark Dünnwald
Wildpark Dünnwald
Wildpark Dünnwald
Wildpark Dünnwald
Wildpark Dünnwald
Wildpark Dünnwald
Wildpark Dünnwald
Wildpark Dünnwald
Wildpark Dünnwald

Schwarzwild, Damwild, Muffelwild und Wisente in Köln

Derzeit leben circa 70 Wildschweine in mehreren Rotten verteilt auf zwei große Gehege in dem Wildpark Köln Dünnwald. Die Mufflons und das Damwild leben vergesellschaftet in einem großen Gehege, wobei es noch ein weiteres Gehege für das Damwild in dem Tierpark gibt. Darüber hinaus gibt es noch vier beeindruckende Wisente.

Wildpark Dünnwald - Ein junger Wisent
Wildpark Dünnwald – Ein junger Wisent

Neben den Tieren in Ihren Gehegen gibt es in dem Tierpark verschiedene kleine Spielstationen für Kinder, einen Baumlehrpfad, eine Aussichtsplattform und mit dem Mutzbach eine Gelegenheit zum planschen.

Beeindruckend sind die vielen Holzschnitzfiguren, die im gesamten Wildpark zu finden finden sind.

Wildpark Dünnwald
Wildpark Dünnwald

Ein Gastronomisches Angebot gibt es nicht, dafür bietet sich aber der Kiosk am Waldbad Dünnwald an. Dort ist in fußläufiger Entfernung auch das Waldfreibad, ein Minigolfplatz, ein Campingplatz und ein Restaurant zu finden.

Frischlinge in der Wildschweinrotte – Ein ganz besonderes Erlebnis

Wir hatten gestern Abend auf einem kleinen Ausflug dorthin das große Glück, dort Frischlinge zu sehen, die erst wenige Tage, wenn nicht sogar nur wenige Stunden alt waren. Im Gegensatz zu sonst, wo die Bache den Wurfkessel meist in einem etwas abgeschiedeneren Teil des Geheges anlegt, war diesmal der Kessel mit den Frischlingen unmittelbar am Zaun, so dass man direkt vom Weg aus die Tiere beobachten konnte.

Wildpark Dünnwald - Frischlinge
Wildpark Dünnwald – Frischlinge
Wildpark Dünnwald - Frischlinge
Wildpark Dünnwald – Frischlinge
Wildpark Dünnwald - Frischlinge
Wildpark Dünnwald – Frischlinge

Ganzjährig kostenfrei zugänglich

Der Tierpark ist ganzjährig jederzeit kostenfrei zugänglich, was ihn zu jederzeit zu einem besonderen Ausflugsziel macht. So lassen sich die Tiere nicht nur tagsüber beobachten, sondern auch in der Dämmerung ist es ein besonderes Erlebnis.

Hinweis zur Offenlegung/Kennzeichnung von Werbung
Dieser Beitrag nennt Marken und gibt Empfehlungen, so dass dieser als werblich/Werbung betrachtet werden muss, auch wenn keine Werbung beauftragt wurde. Dieser Content wurde frei und unabhängig sowie ohne Unterstützung erstellt. Einzig Links, die mit einem gekennzeichnet sind, sind Affiliate-Links.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.