Einfach Gedankenlos? Das CITO-Weekend 2014

Cito-LogoWie seit ein einigen Jahren schon hat Groundspeak auch 2014 wieder das CITO Weekend ausgerufen. Es findet vom 26.04.-27.04.2014 statt. Wer an diesem Wochenende an einem CITO-Event teilnimmt, erhält ein Souvenir für’s Profil auf Geocaching.com.

Letztes Jahr haben weltweit in 30 Ländern über 13.000 Geocacher an diversen Events teilgenommen und sich für Natur und Umwelt eingesetzt. Wenn man sich den zunehmenden Run auf die Souvenire anschaut (z.B. „Geocaching in Space“ 1.200 Events, >26.000 Geocacher), ist zu fürchen, dass es diesmal noch mehr Events mit noch mehr Teilnehmer geben wird.


Ein Bärendienst…

Sicher ist es klasse, wenn man sich aktiv dafür einsetzt -so wie bei vielen CITO’s üblich- das Wälder, Parks und Grünanlagen sauber gemacht werden, aber ausgerechnet zu dieser Jahreszeit sollte man dies in der nördlichen Hemisphäre nach Möglichkeit vermeiden. Gleiches gilt auch für die Bekämpfung invasiver Arten, welche manchen Tierarten als Rückzugsraum dienen.

In unseren Breiten ist dies nämlich der typische Zeitraum, in denen sich die bei uns heimische Fauna der Fortpflanzung widmet.

Nester werden gebaut, Eier werden gelegt und bebrütet, Junge werden -meist geschützt in hohen Gräsern oder anderen Verstecken- gehegt und gepflegt.

Gesetzlich geschützt, dürfen diese Tiere auch in der sogenannten Brut- und Setzzeit nicht oder nur eingeschränkt bejagt werden und auch gegen Störungen gelten besondere Schutzmaßnahmen.

Vertreibt ein Geocacher bei der Müllsuche z.B. die Elterntiere aus einem bebrüteten Gelege kann dieses auskühlen, selbstredend mit fatalen Auswirkungen.

…und sie wissen es

Schon im letzten Jahr ist Groundspeak auf diese Problematik hinsichtlich der unglücklichen Terminwahl hingewiesen worden. Es sind sogar mit verantwortlichen Stellen aus Jagt, Forst und Naturschutz Alternativvorschläge erarbeitet worden und an Groundspeak genannt worden.

Schade das Groundspeak es unter diesen Gesichtspunkten nicht einmal schafft, im Rahmen der Promotion für das CITO-Weekend für dieses Konfliktpotential zu sensibilisieren.

3 Gedanken zu „Einfach Gedankenlos? Das CITO-Weekend 2014

  1. Pingback: Dosenfischen: Geocaching-Podcast 221 › Geocaching-Podcast Dosenfischer

  2. Obwohl ich seit Jahren immer um diese Zeit ein Cito veranstalte, habe ich mir um dieses wichtige Problematik noch nie Gedanken gemacht. Vermutlich weil bei uns der Müll immer direkt neben den Sraßen und stark benutzen Wegen liegt und nicht 20 Meter weiter am Bachrand oder Schilff. Beim nächsten Cito werde ich bei der Einweisung die Cacher darüber infomieren, das nur am direkten Wegrand gesammelt wird und hohe Gräser usw. wegen Brut vermieden werden muß. Danke für die info und Gruß Mxi.

  3. Für die vielen Souvenirjäger und die restliche Menschheit wäre ein CIMO gut. Cache In Mines Out.
    Sollten dann aber ggf. im Voraus loggen…

Schreibe einen Kommentar zu Tom Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.