Groundspeak verschließt die Ohren – aber nicht ganz

FeedbackbuttonKaum einem ist es aufgefallen, dass Geocaching.com seit dem letzten Update um ein Feature ärmer ist. Ein kleiner Button an der linken Seite ist verschwunden.


UserVoice wurde abgeschaltet

Groundspeak hat während des letzten Updates das Feedbacksystem wieder abgeschafft. Dort wo man noch gestern Abend mit seiner Stimme für Vorschläge aus der Community voten konnte, wird man heute nur noch an das Groundspeak Forum verwiesen.

In den meisten Berichten über das Update werden die neuen Funktionen, welche auf Vorschläge aus der Community zurückgehen, hervorgehoben, der kleinen Zeile

  • Transitioning away from User Voice and back to IPB forums for support inquiries and feedback

wird in der bisherigen Berichterstattung zum aktuellen Update kaum Beachtung geschenkt. Dabei wird hier ein System abgeschafft, dass der Stimme der User ein Gewicht verliehen hat und eine Möglichkeit geboten hat, die Wünsche der User zu kanalisieren.

Rückblickend wurde der eine oder andere Wunsch, wie z.B. die API, User Notes, Solving a Mysterie aufgegriffen und realisiert, auch wenn viele wünschenswerte Dinge bisher nicht berücksichtigt wurden und die Umsetzung manchesmal etwas lieblos erscheint.

Versuche einer Erklärung

Unter dem aktuellen Feedback-Link ist eine (englische) Erklärung der Groundspeak-Lackeys zu finden. Kurz zusammengefasst wurde man von den Wünschen der User innerhalb des letzten Jahres schier erschlagen. Man konnte die Erwartungshaltung der Community, die aus der Vielzahl an Stimmen resultierte, schlicht nicht erfüllen.

Deshalb hat Groundspeak sich entschlossen, das Feedbacksystem abzuschaffen und lieber wieder den Dialog in den Groundspeak-Foren zu suchen.

Schade, dass die UserVoice weg ist

Ob es sinnvoller ist, sich in endlosen Diskussionen in einem Forum aufzureiben, um herauszufinden, was der User sich wünscht, mag Groundspeak für sich entschieden, haben, aber für mich geht eine Menge Transparenz verloren. Konnte vorher der gemeine User auf einen Blick sehen, welche Topics auch für Hobbykollegen interessant scheinen, und diesen mit seiner Stimme ein Gewicht geben, muss man sich jetzt, um selbiges zu erreichen in endlosen Foren-Threads an Diskussionen beteiligen. Bleibt zu hoffen, dass die Lackeys wenigstens weiter fleißig Deutsch lernen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.