Alles Statistik, oder was?

Gestern wurde der Cache #99 (GC24CNP – Synagoge Schlüchtern (D1/T1,5)) gefunden, mit Abstand die Dose mit der bisher weitesten Entfernung (196,05 km) zu meinen Home-Koordinaten. Gleichzeitig war es auch der bisher südlichste und östlichste Cachefund.

Dabei wurde neben einem neuen Landkreis (MKK) auch noch ein neues Bundesland (Hessen) ercached.

Es hätte auch noch die größte Cache-zu-Cache Entfernung an einem Tag werden können, aber in erreichbarer Nähe lagen an diesem Abend nur noch Dosen, die eines 100sten Fundes nicht würdig gewesen wären. Als erste „runde“ Dose sollte es zumindest kein dahin geworfener Mikro sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.