Kaum zu glauben! Profi-Set für den schnellen Einstieg ins Geocachen im Elektronik-Versandhandel

Ich wollte es heute Morgen kaum glauben, als ich es im aktuellen PodKaffeeCast *Beta gehört habe. Ein großer Elektronik-Versandhandel hat die Zeichen der Zeit erkannt und ist auf den Geocaching-Zug mit aufgesprungen. Neben ein paar Informationen, welche teilweise unvollständig sind, bietet er für den schnellen Start in das Hobby verschiedene fertig zusammengestellte Set’s an.


z.B. das „Geocaching Profi“-Set

  • GARMIN GPSMap 62S Outdoor-GPS
  • GARMIN Tasche für GPSMap 62
  • GARMIN Oregon 450t Outdoor-GPS
  • Fernglas/Nachtglas 9 x 60
  • Chirp Geocachesender
  • LED Lenser H7R
  • MAG-LITE Stablampe XL100, schwarz
  • LED Handscheinwerfer, schwarz
  • Multifunktionswerkzeug CHARGE ALX
  • Handreinigungstücher SCRUBS 30er-Tube
  • Solar-Rucksack
  • Strickhandschuh PVC-bepunktet, Gr. M (8)
  • Strickhandschuh PVC-bepunktet, Gr. L
  • Ladegerät IPC-1L, inkl. 8 Akkus

Quelle: Connrad

Dieses Set kostet zwar eine Menge, dafür bekommt man aber alles, was aus den Augen der Marketing- und Produktstrategen für den Einstieg ins professionelle Geocachen notwendig ist.

Für diejenigen, die erst einmal das Hobby ausprobieren möchten, bietet das Versandhaus das „Basic Set“ für einen unschlagbar günstigen Preis.

Ob diese Set’s wirklich sinnvoll zusammen gestellt sind, lasse ich einfach mal dahingestellt.

Mich hat der Einstieg in das Geocachen seinerzeit keine 20,00 € gekostet. Ein GPS-Empfänger für das ohnehin schon vorhandene Smart-Phone reichte, um die ersten Caches mit einem eigenen GPS-Empfänger zu finden. Danach wurde die Ausrüstung kontinuierlich den persönlichen Wünschen und Bedürfnissen angepasst und erweitert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.